HOBBY 460 DL ONTOUR/1500KG/BETTVERBREITERUNG/FAHRRADTR

Preis 16.731,00 EUR


Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@gerth-mobile.de widerrufen.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: | | | | | (Messverfahren gem. EU-Norm) DAT Leitfaden

Fahrzeugbeschreibung:

Fahrzeug inklusive 5 Jahre HOBBY Dichtheitsgarantie ab Tag der Erstzulassung. Garantiebedingungen und Garantieumf�nge erfahren Sie bei uns bzw. unter www.hobby-caravan.de Gern nehmen wir Ihr Fahrzeug in Zahlung und beraten Sie zu den Themen Finanzierung, Leasing, Fahrzeug-Versicherung, Zubeh�r, Zelte, Schlauchboote u.v.m. Ihr Ansprechpartner: Herr Michael Heinicke zertifizierte Neu- & Gebrauchtwagenverk�ufer Tel: 03443 � 3419130 Fax: 03443 - 3333493 E-Mail: m.heinicke@gerth-mobile.de HP: www.gerth-mobile.de Besuchen Sie uns auch auf Facebook & Twitter: Gerth-Mobile



  • Au�enfarbe Serie 2019

  • Auflastung Einachser bis Typ 560

  • Fernsehgelenkhalter

  • Heckfahrradtr�ger Thule f. 2 Fahrr�der

  • Zulassungsdokumente

  • Bettverbreitrg. f. Einzelb. inkl. ZuPol.

  • Kategorie: Wohnwagen
    Farbe: Serie 2019
    Kilometerstand: 5 km
    Getriebe: keine Angabe
    Fahrzeug-Nr.: 39

    * Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission, Stromverbrauch und Effizienzklasse sind abhängig von der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.