OpenDay 2018 MotivPremierenfeier ab Samstag, 29.09.2018

Besuchen Sie uns von 09:00 – 13:00 Uhr

Wir präsentieren Ihnen vier neue Modelle:
den neuen KIA Ceed 5-Türer, den neuen KIA Ceed Sportswagon, den neuen KIA Sportage und den neuen KIA Optima Sportswagon.

Alle vier Modelle profitieren von wesentlichen technologischen Neuerungen und bieten innovative Ausstattungen und ein modernes Design.
Mit anderen Worten: Sie demonstrieren das NEXT LEVEL bei Kia.

Die neue Kia Ceed Familie. Bewegt Großes.

Der neue Kia Ceed. Und der neue Kia Ceed Sportswagon.

KIA Range Ceed + Ceed SportswagonDer Neue KIA CeedZwei, die von sich reden machen: Markant-sportliches Design, mit innovativen Assistenzsystemen, Stauassistent, der auf Knopfdruck bis zu einer
Geschwindigkeit von 130 km/h selbstständig lenkt, bremst und beschleunigt.

Der Neue Ceed SportswagonDer neue Ceed Sportswagon wiederum beeindruckt mit seinem außergewöhnlichen Platzangebot: 403 l mehr Ladekapazität als die Limousine;
dazu bietet er Rücksitzlehnen, die sich per Fernentriegelung 40 : 20 : 40 umklappen lassen. Für noch mehr Flexibilität.

Der neue Kia Sportage. Überrascht immer wieder.

Der Neue KIA SportageDer neue Kia Sportage 2.0 CRDi mit smarter Mild-Hybrid-Technologie nutzt zusätzlich zum Dieselaggregat die Kraft einer eingebauten 48-V-Lithium-Ionen-Batterie. Sie lädt sich während der Fahrt automatisch auf und stellt immer wieder zur Unterstützung des Verbrennungsmotors Energie bereit. Ist die Batterie voll aufgeladen, kann sich der Motor bei Geschwindigkeiten unter 30 km/h vorübergehend abschalten. Der Startergenerator, gespeist von der 48-V-Batterie, übernimmt dann emissionsfrei den Betrieb wichtiger Fahrzeugfunktionen. Das Ergebnis: bis zu 10 % weniger Kraftstoffverbrauch und Emissionen bei gleichzeitiger Beibehaltung der vollen Dynamik. Seine umfangreichen Assistenzsysteme und das geschärfte Design komplettieren diesen zeitgemäßen, urbanen SUV.

Der neue Kia Optima Sportswagon. Innovativ bis ins Detail.

Der Neue KIA Optima SportswagonZahlreiche optische und technologische Upgrades sorgen gerade im neuen MJ 2019 für ein exklusives Premiumgefühl. Starke Argumente liefert neben dem eleganten Design und den neu gestalteten Details im Innenraum vor allem die Motorenpalette mit einem neuen, schadstoffarmen 1,6-Liter-Diesel und einem turboaufgeladenen 1,6-Liter-Benzin-Direkteinspritzer mit Doppelkupplungsgetriebe. Selbstverständlich hat der neue Kia Optima Sportswagon auch jede Menge innovativer Assistenzsysteme, wie z.B. den autonomen Notbremsassistenten mit Fußgängererkennung, die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage und den Müdigkeitswarner mit an Bord.